der countdown läuft, nr. 4

der tägliche wahlkampftipp von heute ist ein kommunikativer:

drüber reden. in meinem letzten weblogeintrag habe ich ausführlich über die radikale abtreibungsgegnerin kugler-lang geschrieben, die auf platz 18 der övp-kandidatInnenliste zur wiener gemeinderatswahl steht. wir erinnern uns: auf flugblättern, die für kugler-lang werben, finden sich sätze wie "Hast Du gewusst? Dass in New Orleans 2 Tage später (gemeint ist der Hurrikan) das 34. Jubiläum dieses Homosexuellen-Festes unter dem Namen "Südliche Dekadenz" mit über 125 000 Homos stattfinden sollte." na dann. zum glück haben die verrückten eine lösung parat: "Gebet wirkt 100%ig!!! Gebet kann also auch gegen "Sünd"-Flut der Abtreibung, Schwulen-Propaganda und Gefahr der Homo-Ehe etc. aufhalten.".

so, auf was ich hinauswill: es ist wirklich angebracht, über dieses thema so oft wie möglich und mit vielen menschen zu reden. noch eine kleine information dazu: ihren unmut und ihre ablehnung über diese ultra-fundamentalistischen thesen haben neben der spö auch die grünen lautstark artikuliert. was spannend ist: die grünen haben im wiener gemeinderat GEGEN das wegweiserecht vor abtreibungskliniken gestimmt. diese regelung gibt der polizei die möglichkeit, radikale abtreibungsgegnerInnen daran zu hindern, frauen vor den kliniken zu tyrannisieren…

Advertisements