(k)eine affäre

egal wieviel vertuscht wird, beim thema „visa affäre“ kommt immer mehr ans tageslicht.denn wie neue berichte zeigen wurden beamtInnen, die den visa-handel aufzeigten, nicht belohnt, sondern strafversetzt.
das außenministerium hat frühzeitig von allem gewusst, aber involvierte beamte bewusst nicht bestraft sondern die sache unter den teppich gekehrt. nicht nur das: es wurden sogar gezielt akten vernichtet.

alles in allem kann die sache sicher noch spannend werden…

Advertisements