hemdenbügeln statt flachlegen

am dienstag, 26.9., zeigen caspar einem, andi schieder und ich was es heißt sich "flach hinzulegen".
gemeinsam werden wir vor dem bundeskanzleramt hemden bügeln um w. schüssel darauf aufmerksam zu machen, wie die situation der frauen in österreich nach 6 jahren schwarz-blau/orange ausschaut. dazu wird’s unser manifest "sozialdemokratischer männer für eine gesellschaft, in der frauen ihr recht bekommen" zu hören geben. los geht’s um 10h am ballhausplatz, zuseher sind natürlich herzlich willkommen!

Advertisements