wutzlhofer.net auf campa

die tage vor der wahl waren blog-mäßig von zweierlei geprägt. natürlich mein wutzlhofer.net-blog. und der wurde ergänzt durch den kopf-des-tages-blog. letzteren hab ich über campa.at geschrieben, der großen online-community für rote aktivistInnen.

so. und jetzt ist rationalisierung angesagt: ich blogge weiter, eh kloar, aber ich tu das in einem weblog, nämlich diesem. und der erscheint parallel auf campa und auf wutzlhofer.net. bzw. kann ihn jedeR als rss-feed abonnieren.

nett, nicht?

Advertisements