show must go on…

sieht ja ganz so aus, als wäre die regierungskrise abgewendet.
nach dem gemeinsamen paket zur entlastung –
* nachhaltige entlastung für arbeitnehmerInnen mit kleinen einkommen
* vorgezogene pensionserhöhung
* vermögenszuwachssteuer zur sicherung des gesundheitssystems
* einsetzung einer steuerreformkommission, damit die reform bis oktober 2008 steht
– hat sich die bundesregierung auch auf einen gemeinsamen arbeitsplan für 2008 geeinigt. so soll zum beispiel schon im april die mindestsicherung kommen.
außerdem auf der agenda für heuer: jugendbeschäftigungspaket, paket für ältere arbeitnehmer, stärkung der väterkarenz, familienrechtsreform, mietrechtsnovelle, jugendgerichtshof, lehre mit matura, evaluierung des pflegegelds and so on.

das komplette arbeitspaket findet sich hier

Advertisements